AMK

Agrarministerkonferenz 2019

Auf Einladung des rheinland-pfälzischen Landwirtschaftsministers und amtierenden AMK-Vorsitzenden Dr. Volker Wissing, kommen die Agrarministerinnen und Agrarminister der Länder und des Bundes zusammen.

 

Die nächste Amtschef- und Agrarministerkonferenz findet vom 25. bis 27. September 2019 in Mainz statt.

Bilder Agrarministerkonferenz (AMK)
Verkehr

ROLPH ist neue Mobilitäts-Dachmarke

ROLPH macht den Aufbruch im Nahverkehr sichtbar. Wir verbessern das Angebot auf der Schiene, weiten den Taktverkehr auf das Busnetz aus, investieren in digitale Technik, in Barrierefreiheit und gestalten multimodale Verkehrskonzepte. ROLPH bündelt die Mobilitätsthemen im Land und wird noch mehr Bürgerinnen und Bürgern als bisher die zahlreichen Angebote des öffentlichen Nahverkehrs nahebringen.

Homepage ROLPH

© mwvlw

Verkehr

Kolonnenparken für Lkw

Bundesweit fehlen an Rastanlagen rund 26.000 Stellplätze für Lkw. Rheinland-Pfalz hat eine Lösung entwickelt: Seit zehn Jahren ist das Kolonnenpark-System in Montabaur im Einsatz. Dank moderner Technik ließ sich hier die Stellplatzzahl verdoppeln, ohne den Parkraum auszubauen. Verkehrsminister Volker Wissing macht sich für den bundesweiten Einsatz stark. In Rheinland-Pfalz startet die moderne Parkraumbewirtschaftung als nächstes im Hunsrück.

Erfahren Sie mehr

© mwvlw

Wettbewerb

Brachen beleben

Ungenutzte Areale finden sich heutzutage in fast jeder Stadt und jeder Gemeinde. Dabei handelt es sich um wertvolle Flächen, die für die zukünftige kommunale Entwicklung gebraucht werden. Deshalb startet das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium den Wettbewerb "Potenziale heben". Kommunen und andere öffentliche Institutionen können sich für Projektförderungen bewerben.

Mehr Informationen

Aktuelle Nachrichten

Landwirtschaftsminister Dr. Volker Wissing hat in diesem Jahr den Vorsitz der Agrarministerkonferenz des Bundes und der Länder (AMK) inne. Die Sitzungen finden statt wie folgt:

10. bis 12. April 2019 in Landau
25. bis 27. September 2019 in Mainz.

Aktuelle Infos unter www.agrarministerkonferenz.de

 

Das Wirtschaftsministerium unterstützt kleine und mittlere rheinland-pfälzische Unternehmen dabei, neue Märkte im Ausland zu erschließen. In diesem Jahr finden Wirtschaftsreisen in sechs Regionen der Welt statt.

Neben branchenoffenen Wirtschaftsreisen finden auch gezielte Messebeteiligungen und Fachseminare statt.

Zur Homepage der Außenwirtschaft gelangen Sie unter rlp-international.de.

Das Außenwirtschaftsprogramm für 2019 finden Sie hier.

Informationen zum Brexit

Im Hinblick auf den bevorstehenden Brexit müssen sich rheinland-pfälzische Unternehmen auf Veränderungen im Handel mit dem Vereinigten Königreich einstellen. Das Wirtschaftsministerium unterstützt die Vorbereitung in engem Kontakt mit der rheinland-pfälzischen Wirtschaft. Ausführliche Informationen zur Vorbereitung auf den Brexit finden Sie hier:

Europäische Union 
BMWi  
German Trade and Invest
IHK – Brexit-Online-Check
DIHK
Brexit-Kompendium

Allgemeine Informationen zur Standortsuche in Rheinland-Pfalz und zur einzelbetrieblichen Förderung finden Sie unter: https://www.isb.rlp.de

Vorstellung des Transparenzgesetzes

Vorstellung des Transparenzgesetzes © Staatskanzlei RLP/Sell

Nach dem am 1. Januar 2016 in Kraft getretenen Landestransparenzgesetz haben Sie Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen und Umweltinformationen.

Wenn Sie Ihr Recht auf Informationszugang nach dem Landestransparenzgesetz als verletzt ansehen, können Sie sich an den Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit wenden.

Hier gelangen Sie zur Transparenz-Plattform.

Nach oben