Der Industriepark Region Trier wächst mit Unterstützung des Landes: Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt hat dem Verbandsvorsteher Landrat Günther Schartz einen Förderbescheid über rund 6,2 Millionen Euro für die Erweiterung des IRT übergeben. Gemeinsam setzten sie den symbolischen ersten Spatenstich. 1000 Arbeitsplätze sollen auf dem neuen Gelände entstehen.

Weiterlesen

Landwirtschafts- und Verkehrsministerin Daniela Schmitt startet den dritten Förderaufruf für Radwegeprojekte im ländlichen Raum (finanziert aus dem Entwicklungsprogramm EULLE). Kreise und Kommunen können ab sofort Anträge einreichen. Vier Millionen Euro stehen bereit. Gefördert werden kann die Instandsetzung und der Neubau von Radwegen in den Kommunen sowie Radverkehrskonzepte für den ländlichen Raum.

Weiterlesen

Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat einen ersten fertigen Abschnitt der entstehenden Pendlerradroute zwischen Mainz und Bingen getestet. Die PRR Mainz Bingen ist als Pilotprojekt die erste von landesweit insgesamt sieben Pendlerradrouten, die an den Start gehen wird. Mit den rheinland-pfälzischen Pendlerradrouten will das Verkehrsministerium das Radfahren für Pendler attraktiver machen.

Weiterlesen

Die von der Flutkatastrophe betroffenen Unternehmen können von heute an 5.000 Euro Soforthilfe erhalten. Die Anträge werden von den Kreisverwaltungen entgegengenommen, für den Kreis Ahrweiler wird der Kreis Mayen-Koblenz die Aufgabe übernehmen. Dies hat Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt.

Weiterlesen

Für den Radweg zwischen Frankenthal-Eppstein und der L 527 werden noch in diesem Jahr alle Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren vorliegen. Das hat Verkehrsstaatssekretär Andy Becht bekannt gegeben. Damit ist der lange geforderte Radweg auf einem guten Weg.

Weiterlesen

Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt hat die Ferienwerkstatt der Handwerkskammer Rheinhessen besucht und einen Förderbescheid in Höhe von 26.400 Euro für das Projekt überreicht. Hier lernen Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren in den Sommerferien Berufe des Handwerks kennen. Sie können ein Bienenhotel aus Holz zimmern, beim Maler-Workshop ein XXL-Portrait malen oder beim Bau eines 3-D Druckers in elektrotechnische Berufe schnuppern.

Weiterlesen

Durch das Vereinfachte Flurbereinigungsverfahren Obernhof-Weinähr wird der Weinbau an der Lahn für zukünftige Generationen gesichert. Zudem wachsen Obernhof und Weinähr nun nach vielen Jahren zu einer WEINEINHEIT zusammen und bewirtschaften ihren Bürgerweinberg. Die Flurbereinigung setzt Kräfte und Ideen frei – davon hat sich Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt bei ihrem Besuch überzeugt. Schmitt dankte am Ort stellvertretend auch allen Landwirten für ihre Hilfe in den von der Flutkatastrophe betroffenen Regionen.

Weiterlesen

Kleiner Tunnel, große Wirkung: Der Tunnel in Diez wird die Innenstadt vom Verkehr entlasten. Diez erhält damit ganz neue Entwicklungsmöglichkeiten, hat Verkehrsministerin Daniela Schmitt bei ihrem Baustellenbesuch betont. Und es gibt noch eine gute Nachricht: der Tunnelbau kommt schneller voran als geplant.

Weiterlesen

Wirtschafts- und Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat den E-Lastenradhersteller Ca Go Bikes in Koblenz besucht. Das Unternehmen stellt Lastenräder mit Elektroantrieb und Isofix-Kinderschnittstelle her. „Für die innerstädtische Mobilität und den innerstädtischen Lieferverkehr können Lastenräder eine echte Alternative zu Lkw oder Auto sein“, betonte Schmitt beim Unternehmensbesuch in Koblenz.

Weiterlesen