Das Gebäude des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau © Frey

© Frey

Liquiditätsprobleme oder andere Schieflagen in Unternehmen können ebenso Thema sein wie das Vorbereiten des Bankengespräches, der Umgang mit Behörden oder eine Begleitung in der unternehmerischen Startphase: Das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium bietet klein- und mittelständischen Unternehmen in Rheinland-Pfalz auch im Oktober wieder eine kostenfreie Beratung an. Prof. Dr. Manfred Becker, Mittelstandslotse der Landesregierung, steht Unternehmerinnen und Unternehmern nach Anmeldung beratend zur Seite.

Weiterlesen

Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat heute der Universität Koblenz-Landau einen EFRE-Zuwendungsbescheid in Höhe von 1,7 Millionen Euro überreicht. Die Mittel fließen in die Erforschung von Ökosystemdienstleistungen im neuen grenzüberschreitenden Interreg V A Oberrhein-Projekt „ECOSERV“.

Weiterlesen

Zur Vorbereitung und Begleitung des „Mobilitätskonsens 2021“ hat der Ministerrat auf Vorschlag von Verkehrsminister Dr. Volker Wissing eine interministerielle Arbeitsgruppe eingesetzt. Im Mobilitätskonsens 2021 werden in einem breit angelegten Beteiligungsprozess die Mobilitätsanforderungen der Zukunft in Rheinland-Pfalz besprochen – losgelöst von der Tagespolitik.

Weiterlesen

Das Verkehrsministerium und die Deutsche Bahn Station&Service AG modernisieren kontinuierlich zusammen mit den Kommunen die Bahnhöfe in Rheinland-Pfalz. Verkehrsstaatssekretär Andy Becht hat den modernisierten, barrierefreien Bahnhof Gensingen-Horrweiler in der Gemeinde Gensingen, Landkreis Mainz-Bingen, eingeweiht.

Weiterlesen

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing ist mit neun Unternehmern sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wirtschaft zu einer 4-tägigen Wirtschaftsreise nach Frankreich aufgebrochen. Der Minister tauscht sich dort mit Wirtschaftspartnern zu Innovationen in der Start-up-Szene und zur Mobilität der Zukunft aus – beispielsweise mit dem Hersteller des autonom fahrenden Elektro-Busses „Emma“. Frankreich ist der bedeutendste Wirtschafts- und Handelspartner von Rheinland-Pfalz weltweit.

Weiterlesen

Der Wettbewerb „Innovationspreis Rheinland-Pfalz“ geht in die Endphase. Nur noch knapp drei Wochen haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen Zeit sich für den mit insgesamt 40.000 Euro dotierten Preis zu bewerben.

Weiterlesen
Pressestelle

Telefon (06131) 16-2548
pressestelle(at)mwvlw.rlp.de

Pressesprecherin

Susanne Keeding
Telefon (06131) 16-2550
susanne.keeding(at)mwvlw.rlp.de

Pressesprecherin

Nicola Diehl
Telefon (06131) 16-2220
nicola.diehl(at)mwvlw.rlp.de