Das Gebäude des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau © Frey

© Frey

Arbeit mit Vergnügen: Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Staatssekretärin Daniela Schmitt haben die rheinland-pfälzische Landesregierung auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin vertreten. Minister Wissing suchte das Gespräch mit den touristischen Regionen, Staatssekretärin Schmitt sprach als Vertreterin der Landesregierung in einer Sitzung der Enquete-Kommission Tourismus des Landtags und tauschte sich mit anderen Bundesländern aus.

Weiterlesen

Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat mit Vertretern der Games-Branche im Wirtschaftsministerium Stand und Entwicklungsperspektiven der Branche in Rheinland-Pfalz erörtert. Die Staatssekretärin sagte zu, die weitere Vernetzung der Branche zu unterstützen. Die Projekte und Anwendungen der kreativen IT-Programmierer seien etwa in der Automobil-, Chemie- oder Pharmabranche sehr gefragt, sagte Schmitt.

Weiterlesen

Eine Ernährungspyramide nachbauen, Snacks selbst machen: Gesund essen schmeckt gut und macht Spaß! Das haben Zweitklässler aus Mommenheim als LeckerEntdecker im Wasgau Frischemarkt gezeigt. Mit Hilfe des Vereins und unterstützt von Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Ernährungsministerin Ulrike Höfken haben die Kinder das Motto des Tag der gesunden Ernährung umgesetzt: „Genussvoll Essen und Trinken – den Menschen und der Ernährung verpflichtet“.

Weiterlesen
Verkehrsstaatssekretär Andy Becht mit Ralph Schlusche, Direktor des Verbandes Region Rhein-Neckar (VRRN).

Eine Pendlerradroute im Raum Oberrhein mit einer Radverbindung über die 2. Rheinbrücke Wörth steht auf der Agenda der Landesregierung ganz oben. In einem ersten Schritt wird jetzt eine Verbindung zwischen Mannheim, Ludwigshafen und Schifferstadt in einer Machbarkeitsstudie untersucht. Darauf haben sich Verkehrsstaatssekretär Andy Becht und Ralph Schlusche, Direktor des Verbandes Region Rhein-Neckar (VRRN), in Mainz verständigt. Das Land wird 80 Prozent der Kosten tragen.

Weiterlesen

„Die rheinland-pfälzische Landesregierung wird die drei rheinland-pfälzischen Städte weiterhin unterstützen, die von erhöhten Stickoxidwerten betroffen sind. Es ist uns wichtig, die verkehrsbedingten Luftschadstoffimmissionen unter die gesetzlichen Grenzwerte zu senken“, unterstrichen Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Verkehrsminister Volker Wissing und Umweltministerin Ulrike Höfken.

Weiterlesen

Verkehrsminister Dr. Volker Wissing kündigte eine Zuwendung in Höhe von bis zu 298.350 Euro für den barrierefreien Ausbau von Bushaltestellen im Stadtgebiet von Ludwigshafen an. Der Landesbetrieb Mobilität werde in den nächsten Tagen den Zuwendungsbescheid erlassen. „Damit leisten wir einen Beitrag zur Förderung der Mobilität von Menschen mit Behinderungen in Ludwigshafen und zu deren gleichberechtigter Teilhabe am öffentlichen Leben“, so Wissing.

Weiterlesen

Die Industrie in Rheinland-Pfalz ist für 26 Prozent der gesamtwirtschaftlichen Wertschöpfung verantwortlich. Das bedeutet Platz vier im Bundesländer-Vergleich. Dies geht aus dem Industriekompass 2017/18 hervor, den Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing und Marcel Hürter, Präsident des Statistischen Landesamtes, am Mittwoch vorstellten.

Weiterlesen
Pressestelle

Telefon (06131) 16-2548
pressestelle(at)mwvlw.rlp.de

Pressesprecherin

Susanne Keeding
Telefon (06131) 16-2550
susanne.keeding(at)mwvlw.rlp.de

Pressesprecherin

Nicola Diehl
Telefon (06131) 16-2220
nicola.diehl(at)mwvlw.rlp.de