Das Gebäude des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau © Frey

© Frey

Anlässlich der Einweihung der neuen Diesel Filter Fertigung und des Jubiläums „25 Jahre Produktion keramischer Katalysatorenträger“ gratulierte Wirtschaftsstaatssekretär Ernst-Christoph Stolper der Firma Corning zu einem Vierteljahrhundert Erfolg am Standort Kaiserslautern und sagte:

Weiterlesen

Zur Eröffnung des 14. Energietages Rheinland-Pfalz in Bingen freute sich Ernst-Christoph Stolper, Staatssekretär im Energieministerium, über den enormen Boom, den die regenerativen Energien derzeit erleben: „Wir werden in Rheinland-Pfalz zum Vorreiter der Erneuerbaren Energien. Wenn die Energiewende hier gelingt und das wird sie, dann wird unser Bundesland das Beispiel für den südlichen Teil Deutschlands sein.“

Weiterlesen

Eine Delegation aus der marokkanischen Stadt Sale informiert sich im Rahmen eines fünftägigen Rheinland-Pfalz-Besuchs über moderne Abfallwirtschaft. Am heutigen Dienstag traf sich die von Bürgermeister Dr. Noureddine Lazrek (Vierter von rechts) angeführte Gruppe zu einem Gespräch mit Wirtschaftsministerin Eveline Lemke (Mitte). Die rheinland-pfälzische Firma Hinkel ist bereits für die Müllentsorgung in der marokkanischen Provinz Larache zuständig. Derzeit steht für die Unternehmensgruppe aus Alzey ein Entsorgungsauftrag für Sale in Aussicht; die zweitgrößte Stadt des Königreichs zählt rund eine Million Einwohner und ist Wohnsitz des marokkanischen Königs. Die Firma Henkel und die Stadt Sale wollen gemeinsam eine Deponie mit vorgeschaltetem Recyclingzentrum bauen. Organische Abfälle sollen kompostiert und Abfälle, die sich als Ersatzbrennstoffe eignen, abgetrennt und aufbereitet werden. Das Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IFAS) in Birkenfeld entwickelt dazu einen Masterplan.

Weiterlesen

Energiesparen, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien gehören zur Energiewende dazu. Damit diese gelingt, müssen sich viele Menschen beteiligen. „Die Energiewende braucht jede und jeden“, sagt Wirtschafts- und Energieministerin Eveline Lemke und lädt zu den landesweiten Aktionstagen für energiesparendes Bauen und Wohnen des Energieministeriums am 24. und 25. September ein. Veranstaltungen, Ausstellungen, Vorträge in über 30 Städten und Gemeinden setzen die klimaneutrale Energieerzeugung und sparsamen Energieverbrauch auf die Themenliste.

Weiterlesen

Bad Kreuznach. Über die Leistungsfähigkeit der chemischen Industrie informierte sich Eveline Lemke, Ministerin für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung in Rheinland-Pfalz heute beim Reifenhersteller Michelin. Dr. Bernd Vogler, Hauptgeschäftsführer der Chemieverbände Rheinland-Pfalz, begrüßte die Wirtschaftsministerin zum gemeinsamen Gespräch: „Mit erfolgreichen Innovationen der Chemieindustrie in Rheinland-Pfalz setzen wir weltweite Standards. Am Beispiel des Reifenherstellers Michelin können wir dies vor Ort greifbar machen“.

Weiterlesen

Die Anfang des Jahres gestartete Internetplattform weiterbildungsportal.rlp.de, auf der mittlerweile über 400 Anbieter mehr als 15.000 Angebote der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung präsentieren, ist aus einem Vergleich der Stiftung Warentest als Testsieger hervorgegangen. Gemeinsam mit dem schon länger bestehenden Hamburger Kursportal (hamburg.kursportal.info) setzten die Tester beim Vergleich von insgesamt 26 bundes- und landesweiten Weiterbildungsdatenbanken das vom Bildungs- und Weiterbildungsministerium sowie vom Wirtschaftsministerium gemeinsam getragene Portal mit der hervorragenden Durchschnittsbewertung von 0,8 auf Platz 1. In allen Bewertungskategorien erhielt das Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz dabei sehr gute Bewertungen.

Weiterlesen

Existenzgründer und Start-up-Unternehmerinnen und -Unternehmer finden auf der Gründermesse ‚Ignition’ ein reiches Ausstellungs- und Beratungsangebot vor, das von Steuerberatung über Design bis hin zu Unternehmensberatung und Behördentipps reicht. „Im 8. Jahr bietet die ,Ignition’ umfassend Anregungen, Informationen und Hilfe. Dabei greifen die Wirtschaftsjunioren als Organisatoren auch die Gründeroffensive des Landes unter dem Motto ‚Gut finanziert – gut in den Start’ auf“, sagte Wirtschaftsministerin Eveline Lemke zur Eröffnung in der Mainzer Rheingoldhalle. „Die Messe hat sich zu einem hervorragenden Marktplatz entwickelt.“

Weiterlesen

Erholen und spazieren am Bachlauf: Die Isenach wird renaturiert und soll angelehnt an den historischen Verlauf wieder offen fließen - dem Kurpark von Bad Dürkheim wird diese Veränderung neuen Reiz verleihen.

Weiterlesen

Produkte bestechen auch durch ihr Design. Dem trägt der „Designpreis Rheinland-Pfalz“, der in diesem Jahr für Produktdesign vergeben wird, Rechnung. Unternehmen und Designer können sich noch bis zum 22. August um die Auszeichnung für hervorragend gestaltete Serienprodukte der Industrie und des Handwerks bewerben.

Weiterlesen

Der Naturpark Südeifel soll für den Tourismus noch attraktiver werden. Dazu soll ein neues Netz von Rundwanderwegen beitragen, die das bestehende Wegenetz ergänzen. Wirtschaftsministerin Eveline Lemke hat jetzt einen Zuwendungsbescheid unterzeichnet, der vorsieht, dass der Eifelkreis Bitburg-Prüm einen Zuschuss in Höhe von rund 370.000 Euro erhält. Geplant sind insgesamt 14 Kurztouren mit einer Gesamtwegelänge von insgesamt 227 Kilometern. Diese sollen bis Ende September 2012 fertig gestellt sein.

Weiterlesen
Pressestelle

Telefon (06131) 16-2548
pressestelle(at)mwvlw.rlp.de

Pressesprecherin

Susanne Keeding
Telefon (06131) 16-2550
susanne.keeding(at)mwvlw.rlp.de

Pressesprecherin

Nicola Diehl
Telefon (06131) 16-2220
nicola.diehl(at)mwvlw.rlp.de