Verkehrsminister Wissing: 434.000 Euro für Ausbau zwischen Neidenbach und St. Thomas

Der Eifelkreis Bitburg-Prüm erhält 434.000 Euro für den Bestandsausbau zwischen Neidenbach und St. Thomas im Zuge der K 82, wie Verkehrsminister Dr. Volker Wissing mitgeteilt hat. Der Landesbetrieb Mobilität wird in Kürze den förmlichen Bewilligungsbescheid versenden.

Altersbedingt weist die Fahrbahn im Zuge der K 82 einen schlechten Zustand auf; der zu geringe Fahrbahnaufbau genügt nicht mehr den heutigen Verkehrsanforderungen. Im gesamten Streckenabschnitt haben sich zahlreiche Risse, Setzungen und Verdrückungen gebildet.

Der Bestandsausbau auf rund 4,6 Kilometer Länge mit einem neuen, den heutigen Verkehrsanforderungen genügenden Fahrbahnaufbau wird daher die Verkehrssicherheit vor Ort nachhaltig verbessern.

Susanne Keeding
Pressesprecherin
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Tel. 06131/16-2550