Schmitt: Wandern, wo es am schönsten ist!

Der Saar-Hunsrück-Steig ist Deutschlands schönster Fernwanderweg. Staatssekretärin Daniela Schmitt hat auf der Outdoormesse TourNatur in Düsseldorf die Auszeichnungen übergeben. Die Traumschleife LandZeitTour in Morbach im Hunsrück belegte den zweiten Platz bei den Rundwanderwegen.

„Die Auszeichnungen zeigen eindeutig: Die Menschen wandern gerne und das am liebsten dort, wo es am schönsten ist. Und das ist in Rheinland-Pfalz!“, sagte Staatssekretärin Daniela Schmitt auf der TourNatur in Düsseldorf. Das Wandermagazin kürt jährlich die schönsten Wanderwege Deutschlands in zwei Kategorien. Der Saar-Hunsrück-Steig belegte Platz eins bei den Fernwanderwegen (Kategorie Routen), die Traumschleife LandZeitTour Platz zwei bei den Tagestouren (Kategorie Touren).

„Die Preise für gleich zwei Wanderwege zeigen, dass wir bei dem Schwerpunkt Wandern, den wir in unserer Tourismusstrategie in Rheinland-Pfalz setzen, Vieles genau richtig gemacht haben. Die vielfältige Landschaft mit Weinbergen und Tälern, Welterbestätten, Burgen und Nationalparken bietet die beste Kulisse für die schönsten Wanderwege. Der Saar-Hunsrück-Steig verbindet all das – er ist ein Highlight in der rheinland-pfälzischen Wanderwelt!“, so die Staatssekretärin.

Der Saar-Hunsrück-Steig ist der erste deutsche Fernwanderweg, der den Weg auf das Siegerpodest zum zweiten Mal schafft. Er war bereits im Jahr 2009 ausgezeichnet worden. Seitdem wurde er nach Perl an der Mosel und Boppard am Rhein verlängert und durchquert jetzt auf 410 Kilometern die ganze Region Saar-Hunsrück. Das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz hat den Fernwanderweg mit insgesamt rund 350.000 Euro aus Landesmitteln gefördert.

Die acht Kilometer lange Traumschleife LandZeitTour beginnt am Eingangstor der Ruine Burg Baldenau in Morbach und führt über Feuchtwiesen, Feldwege und vorbei an Infotafeln bis nach Hinzerath.

Seit 2006 zeichnet das Wandermagazin jährlich Wanderwege in den Kategorien Routen (Fernwanderwege) und (Tages-)Touren als „Deutschlands Schönste Wanderwege“ aus. Seit 2013 findet die Wahl als Publikumswahl statt. Die Leser konnten von Anfang Januar bis Ende Juni 2017 zwischen deutschlandweit acht nominierten Tagestouren und vier nominierten Weitwanderwegen abstimmen. 27.790 Wanderer haben abgestimmt.

Weitere Informationen www.saar-hunsrueck-steig.de und zur Traumschleife LandZeitTour hier.


Susanne Keeding
Pressesprecherin
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Tel. 06131/16-2550