Schmitt übergibt Förderung für 1,2,3 GO

Der Wettbewerb 1,2,3 GO ist nichts für Kurstreckenläufer. Gut ein Jahr arbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Ausformulierung ihrer Geschäftsidee unterstützt von Coaches und Unternehmen. Am Ende steht ein Businessplan, der die Chance hat, mit einem Preisgeld ausgezeichnet zu werden. Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt hat anlässlich der Preisverleihung der Förderbescheid für die nächste Runde des Businessplan-Wettbewerbs übergeben.

„Die beste Grundlage zum Start in die Selbständigkeit ist ein tragfähiger Businessplan. Ein guter Weg von der Geschäftsidee zu einem umsetzungsreifen Businessplan ist der Wettbewerb 1,2,3 GO. Die Teilnehmer erhalten eine intensive Betreuung durch Coaches aus der Wirtschaft, darunter zahlreiche erfahrene Unternehmerinnen und Unternehmer. Dieser Wettbewerb ist etwas für all jene, die ihre Idee leben wollen“, sagte Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt auf der Preisverleihung des Wettbewerbs 1,2,3, GO in Kaiserslautern. Die Staatssekretärin übergab einen Förderbescheid in Höhe von 90.000 Euro, der den Fortbestand des Wettbewerbs im kommenden Jahr ermöglicht.

„Junge Unternehmen geben dem Wirtschaftsleben wichtige Impulse. Sie setzen auf neue Geschäftsideen, besetzen Marktlücken und treiben die digitale Transformation der Wirtschaft voran. Wir allen profitieren davon, wenn  Menschen bereit sind, ein Risiko zu übernehmen und mit Unternehmergeist und Verantwortungsbewusstsein ein neues Unternehmen aufbauen“, sagte Schmitt.
Schmitt bezeichnete die Gründungsunterstützung als „eine wichtige wirtschaftspolitische Aufgabe“. Rheinland-Pfalz biete Gründerinnen und Gründern eine vielfältige Unterstützung dabei, ihre Gründungsvorhaben umzusetzen, von der Beratung, über Unterstützung beim Erstellen eines Businessplans bis hin zu Finanzierungsmöglichkeiten über die Investitions- und Strukturbank des Landes, so Schmitt.

 

 

Susanne Keeding
Pressesprecherin
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Tel. 06131/16-2550